Alle Artikel mit dem Schlagwort: Experiment

Kultur ist wie Liebe – Warum Change-Management eine mission impossible ist

Ändern Sie Ihre Kultur! Möglichst schnell! – Als ich diesen Appell im Harvard Business Manager gelesen habe, musste ich lachen … Den gezielten »Kulturwandel« als Quelle von Innovation und Eigenverantwortung zu beschwören, scheint eine richtige Mode geworden zu sein. Unzählige Blogger, Journalisten und Managementberater blasen in dieses Horn: Wenn ihr kreative und selbstständige Mitarbeiter wollt, liebe Unternehmen, dann ändert eure Kultur! Setzt Change-Programme auf! Die Verheißung: Das müsse gar nicht Jahre dauern. Wenn man nur allen Mitarbeitern klar sagen würde, wie sie sich zu verhalten haben … Tja. Da sag ich nur: Wrong Turn! So funktioniert es halt nicht. Die Jungs verwechseln ganz offensichtlich Kompliziertes mit Komplexem, sie verwechseln Wissen mit Können und Verhaltenskultur mit der Wertekultur. Menschen zu sagen, wie sie sich zu verhalten haben – nämlich entsprechend der Vision, Mission und des Leitbildes des Unternehmens – ist leicht. Ein Workshop oder ein paar Meetings und die Sache ist erledigt. Dazu noch ein paar disziplinarische Maßnahmen und fertig ist eine Verhaltenskultur. Jetzt weiß jeder, wie er sich verhalten muss, ohne seine Mitgliedschaft im Unternehmen zu riskieren. Aber dadurch …