Arbeit, Führung
Schreibe einen Kommentar

Turbulente Zeiten? Alles safe!

In den kommenden acht Wochen stelle ich auf meinem Blog Unternehmen vor, die New Work lieben und praktizieren. Heute: allsafe JUNGFALK

Plötzliches Kinderglück? Unvorhersehbare Schicksalsschläge? Die allsafe JUNGFALK GmbH & Co. KG ist auf Veränderungen im Leben ihrer Mitarbeiter bestens vorbereitet.

Das Unternehmen hat sich vor einigen Jahren auf den Weg begeben, ein Intrinsifier zu werden und ist bereits bemerkenswerte Schritte gegangen: Mitarbeiter haben größtmöglichen Gestaltungsfreiraum bei der Wahl von Arbeitsort, Arbeitszeit und Projekten. Sie arbeiten selbstbestimmt und sinngetrieben.

Neue und erfolgreiche Formen der (Zusammen-)Arbeit funktionieren nicht nur in Berlin oder in hippen Agenturen und Hightech-Startups. Das Unternehmen aus Engen im äußersten Süden Badens hat sich von den herkömmlichen Organisationsformen radikal abgewandt, um sich zeitgemäß den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu stellen. Und warum das Ganze? Ist doch klar: es funktioniert einfach besser!

allsafeJungfalk_02
Der Hersteller von Ladungssicherungs-Systemen für Nutzfahrzeuge und Flugzeuge hat nicht nur ein sehr pragmatisches und flexibles Organisationsmodell. Das Unternehmen ist vor allem stolz darauf, in allen Bereichen des Unternehmens freies und eigenverantwortliches Arbeiten zu ermöglichen.Denn nur so erreicht das Unternehmen eines seiner wichtigesten Ziele: happy working people!

Detlev Lohmann ist Geschäftsführer der 135 Mitarbeiter starken Firma und Autor des Buches »…und mittags geh ich heim – Die völlig andere Art, ein Unternehmen zum Erfolg zu führen«. Besonders beeindruckend ist bei allsafe JUNGFALK die rechtliche Verankerung des Unternehmers im Unternehmen und die Konstruktion funktionsautarker Zellen. Wir haben ein ausführliches Interview mit ihm geführt – Sie finden es hier »

In den kommenden acht Wochen stelle ich auf meinem Blog Unternehmen vor, die New Work lieben und praktizieren. Die von mir mitinitiierte Plattform intrinsfy.me hat Profile dieser und weiterer Unternehmen angelegt und Mitarbeiter sowie Intrinsifier portraitiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.