► Schluss mit dem Silodenken

Abteilungsdenken - gibt es das bei Ihnen? Blöd, nicht wahr? Und wenn man am falschen Ende des Wortes anfängt zu …

Mehr

► Er ist weg und alle wollen ihn zurück

Es gibt einen regelrechten Führerfluch in unserem Land. Einen fatalen Hang zum Autoritären. Und ich finde es geradezu grotesk, dass …

Mehr

► Wie mir meine Empathielosigkeit hilft

Ich oute mit selbst manchmal als »Empathielegastheniker«. Zugegeben, da ist auch ein wenig Koketterie mit dabei. Und in manchen Situationen …

Mehr

► Bitte nicht schützen, wir wollen doch arbeiten

Über den aberwitzigen one-size-fits-all-Anspruch der heutigen Arbeitsgesetze kann man sich vortrefflich aufregen. Ich hab beim lauten Nachdenken versucht, mich zu …

Mehr

► Managementmoden: Auf die Brötchen kommt es an

Agil, New Work, WOL - schon immer gab es vielversprechende Managementmoden. Und die Frage lautet immer: sind die neuen Rezepte …

Mehr

► Wirksamkeit vor Gefälligkeit! Punkt.

An die letzte Wirtschaftskrise habe ich wahrlich keine guten Erinnerungen. Und gerade deshalb hat sich eine Lehre daraus sehr tief …

Mehr

► Nicht gelobt ist geführt genug

Chefs loben nichts genug, oder? Muss so sein, sagt schließlich jeder. Ich hab' darüber mal nachgedacht, denn wenn sich alle …

Mehr

► Wie ich mich von der Muse küssen lasse

Eine Eigenart, für die ich vereinzelt irritierte Blicke ernte ist es, mir die Ruhe zum Arbeiten in Cafés oder Xiringuitas …

Mehr

► Ein Teil dieses GedankenGangs würde die Bevölkerung verunsichern

Jede große gesellschaftliche Initiative startet seit jeher mit dem Schüren oder der Unterstellung von Ängsten. Ist es aber wirklich Angst, …

Mehr

► Hirtenversagen

Unsere wieder zunehmend autoritären Hirtensysteme versagen nahezu überall. Aber eben nicht aufgrund unfähiger oder missmotivierter Politker. Was das mit einem …

Mehr
1 2 3 4 5
Ihr Warenkorb